Wir über uns

High Tech Anlagenbau- seit mehr als 20 Jahren 

High Tech Anlagenbau

Die GPA Gesellschaft für PlasmaApplikation ist innovativer Hersteller von PVD-Beschichtungsanlagen sowie deren Komponenten (Arc-Verdampfer und Stromversorgungen) und Peripheriegeräten (Ultraschall-Reinigungsanlagen, Schichtdicken-Meßgeräte).

Unsere vollautomatischen PVD-Arc-Anlagen und patentierten Komponenten werden seit Jahren in Europa, USA und Fernost eingesetzt.

Bei der Entwicklung kommen uns 35 Jahre Erfahrung in der PVD-Technik zu Gute, die vor mehr als 20 Jahren zur Gründung der GPA geführt haben.

Managementsystem

Was 1995 - 3 Jahre nach Unternehmensgründung - mit einem ersten Handbuch nach ISO 9001 begann, hat sich zu einem integrierten Managementsystem mit den Schwerpunkten Qualitätsmanagement, Umweltmanagement und - neu 2012 - Energiemanagement entwickelt. Wir verstehen unser Unternehmen als dynamisches System, das mit Hilfe eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) immer weiter enttwickelt wird.

Qualitätsmanagement

In Anlehnung an ISO 9001 haben wir alle Prozesse schriftlich dokumentiert sowie Betriebsanweisungen und Prozeduren formuliert. Die Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter nimmt dabei einen wichtigen Stellenwert ein; deshalb führen wir regelmäßig interne und externe Schulungen durch.

Die Dokumentation aller Prozesse hat zu einem umfangreichen, farbig bebilderten "Handbuch der Beschichtungstechnik" geführt, das jedem Mitarbeiter als Nachschlagewerk zu allen Bereichen der Hartstoffbeschichtung und angrenzender Technologien ausgehändigt wird.

Seit Anfang 2012 gibt es zusätzlich einen "GPA-Channel", in dem Arbeitsgänge mittels kurzer Video-Sequenzen dargestellt und erläutert werden. Über seinen Arbeitsplatzrechner hat jeder Mitarbeiter Zugriff auf die gesamte Videothek. Dies ist ein weiterer Schritt auf dem Weg der Standardisierung aller Arbeitsschritte, der letztlich die Qualität unserer Arbeit immer weiter verbessert.

 

Wir sind einer der wenigen PVD-Beschichter, die die Überprüfung jeder einzelnen Produktionscharge auf Qualität und Schicktdicke mittels Realproben als Produktionsfreigabe einsetzen. Die Proben werden speziell für unsere auflichtmikroskopischen Untersuchungen hergestellt und nach Vorschrift poliert.  Die Parameter jeder Charge werden übers Netzwerk vollautomatisch an die QS gesandt und mit dem Ergebnis der Probenauswertung zusammen abgespeichert, so daß auch nach Jahren noch jede einzelne Charge nachvollzogen werden kann.

 

Umweltmanagement

UmweltmanagementDer Umweltschutz besitzt in unserem Unternehmen einen besonderen Stellenwert. Als High-Tech-Unternehmen, dessen Produkte insbesondere dazu dienen, knappen Ressourcen eine längere Lebensdauer zu verschaffen, fühlen wir uns verpflichtet, die Natur weitest möglich zu schonen. Dies betrifft traditionell unsere eigene Produktion mit Ultraschallreinigung und PVD-Beschichtung sowie die Vermeidung von Abfällen.

 Energiemanagement

Um bei der Herstellung unserer Produkte die Umweltbelastungen möglichst gering zu halten, wurden immer wieder erhebliche Mittel in unsere verschiedenen Produktionsbereiche investiert. Unser aktuelles Projekt ist die Einführung eines Energiemanagementsystems ähnlich DIN 16001 bzw. ISO 50001,durch das wir den Verbrauch aller eingesetzten Ressourcen und damit den CO2-Ausstoß reduzieren werden, um unsere Umwelt zu entlasten.

Wissenstransfer

Wir geben unser Wissen weiter: unseren Kunden bieten wir maßgeschneiderte Seminare mit individuellem Inhalt rund um das Thema „PVD-Beschichtung“ an.

Ob bei Ihnen vor Ort, oder bei uns einschließlich Führung durch die Produktion: wir spielen mit offenen Karten.

Lohnbeschichtung

In unserem Lohnbeschichtungzentrum werden ausschließlich eigene Anlagen betrieben und ständig weiter entwickelt.

Hier legen wir größten Wert auf Flexibilität und kurze Lieferzeiten bei höchster Qualität. Unser Team betreut Sie kompetent und persönlich: telefonisch, vor Ort und mit unserem kostenlosen Hol- und Bringservice.

Ein Blick in die Produktion